Pressemitteilung

13.06.2022 Fondsmanager von Union Investment und Investmentchef von Values Real Estate gründen institutionelle Investment-Boutique in Hamburg Dietrich Wittenberg (49), ehemaliger Investmentchef von Values Real Estate, und Matthias Bulir (46), langjähriger Fondsmanager der Union Investment, gründen eigene Fondsboutique FONDSGRUND Investment mit Sitz Neuer Wall 69 in Hamburg. Beide Gesellschafter verantworteten Transaktionen und Vermögen von zusammen über rd. 8 Mrd. Euro in den letzten 20 Jahren. FONDSGRUND Investment bietet institutionellen Investoren professionelle Dienstleistungen im Fonds-, Investment- und Assetmanagement und stellt dabei den Mehrwert einer dynamischen Family Office-Struktur bei gleichzeitiger umfassender institutioneller Tiefe. Die FONDSGRUND ist qualifizierter Fondspartner der IntReal, aktuell wird der erste Fonds für Versicherungen, Versorgungswerke und Pensionskassen konzipiert. Dietrich Wittenberg (l.), Matthias Bulir (r.) Quelle: FONDSGRUND Investment, Juni 2022 „Das Ende des längsten Immobilienzykluses war seit Monaten zu erkennen, diese sich ergebende Marktchance werden wir aktiv nutzen.“, meint Matthias Bulir, verantwortlich für das Fonds- und Portfoliomanagement sowie Client Services. „Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen. Unser Recovery Ansatz für unseren ersten Immobilienfonds wird den Anleger wieder Rendite und Spaß bringen.“, ergänzt Dietrich Wittenberg, der die Geschäftsbereiche Investment- und Assetmanagement verantwortet. FONDSGRUND arbeitet perspektivisch mit Partnerstrukturen „best in class“ im Raum Frankfurt zusammen. Neben eigenen Fondsauflagen und Clubdeals werden auch komplette Fondsübernahmen und Beratung im Fondsadvisory vom Management ins Auge gefasst. Ein erstes Mandat konnte bereits gewonnen werden. Matthias Bulir zeigt auf: „Die Marktteilnehmer haben die letzten Jahre sich überwiegend auf das Sourcing konzentriert, nun gilt es die Pläne auch kontrolliert umzusetzen.“ Pressekontakt: FONDSGRUND Investment GmbH Neuer Wall 69 20354 Hamburg T: +49 40 238312220 info@fondsgrund.de zurück zur Presseseite veröffentlicht, Online-Links Dritter
Fotos: eine Nennung des Urheber ist nicht erforderlich, Bilder werden zur Verfügung gestellt von FONDSGRUND Investment
Download Bilder Bulir & Wittenberg
Download

Pressemitteilung

13.06.2022 Fondsmanager von Union Investment und Investmentchef von Values Real Estate gründen institutionelle Investment-Boutique in Hamburg Dietrich Wittenberg (49), ehemaliger Investmentchef von Values Real Estate, und Matthias Bulir (46), langjähriger Fondsmanager der Union Investment, gründen eigene Fondsboutique FONDSGRUND Investment mit Sitz Neuer Wall 69 in Hamburg. Beide Gesellschafter verantworteten Transaktionen und Vermögen von zusammen über rd. 8 Mrd. Euro in den letzten 20 Jahren. FONDSGRUND Investment bietet institutionellen Investoren professionelle Dienstleistungen im Fonds-, Investment- und Assetmanagement und stellt dabei den Mehrwert einer dynamischen Family Office-Struktur bei gleichzeitiger umfassender institutioneller Tiefe. Die FONDSGRUND ist qualifizierter Fondspartner der IntReal, aktuell wird der erste Fonds für Versicherungen, Versorgungswerke und Pensionskassen konzipiert. Dietrich Wittenberg (l.), Matthias Bulir (r.) Quelle: FONDSGRUND Investment, Juni 2022 „Das Ende des längsten Immobilienzykluses war seit Monaten zu erkennen, diese sich ergebende Marktchance werden wir aktiv nutzen.“, meint Matthias Bulir, verantwortlich für das Fonds- und Portfoliomanagement sowie Client Services. „Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen. Unser Recovery Ansatz für unseren ersten Immobilienfonds wird den Anleger wieder Rendite und Spaß bringen.“, ergänzt Dietrich Wittenberg, der die Geschäftsbereiche Investment- und Assetmanagement verantwortet. FONDSGRUND arbeitet perspektivisch mit Partnerstrukturen „best in class“ im Raum Frankfurt zusammen. Neben eigenen Fondsauflagen und Clubdeals werden auch komplette Fondsübernahmen und Beratung im Fondsadvisory vom Management ins Auge gefasst. Ein erstes Mandat konnte bereits gewonnen werden. Matthias Bulir zeigt auf: „Die Marktteilnehmer haben die letzten Jahre sich überwiegend auf das Sourcing konzentriert, nun gilt es die Pläne auch kontrolliert umzusetzen.“ Pressekontakt: FONDSGRUND Investment GmbH Neuer Wall 69 20354 Hamburg T: +49 40 238312220 info@fondsgrund.de zurück zur Presseseite veröffentlicht, Online-Links Dritter
Fotos: eine Nennung des Urheber ist nicht erforderlich, Bilder werden zur Verfügung gestellt von FONDSGRUND Investment
Download Bilder Bulir & Wittenberg
Download
© FONDSGRUND Investment GmbH | E: info@fondsgrund.de